Pooltherm

Verfüllbaustoff

TBI-Pooltherm, Porenleichtbeton zur  Schwimmbadhinterfüllung

Das neue TBI-Pooltherm bietet eine überzeugende Lösung für die Verfüllung von Arbeitsräumen bei Schwimmbecken im Außenbereich. Durch seine Fließfähigkeit und dämmende Wirkung bietet das TBI-Pooltherm eine optimale Lösung für den Schwimmbadbau.

 


… Problem:

Die Hinterfüllung des Poolbeckens verursacht aufwendige Verfüllarbeiten die mit hoher Sorgfalt ausgeführt werden müssen, um eine Beschädigung und Verformung von Poolwänden, Ab- und Zuflussleitungen zu verhindern. Ebenso wird durch das Verfüllen mit herkömmlichen Schüttgütern die gespeicherte Wärme permanent in das umliegende Erdreich abgeleitet. 

… Lösung:

Mit dem TBI-Pooltherm wurde ein neuer fließfähiger Verfüllbaustoff zur Hinterfüllung von Schwimmbecken im Außenbereich entwickelt. Die sehr gute Dämmwirkung zeichnen das Produkt zusätzlich aus. Durch seine niedrige Rohdichte ≤ 750 kg/m³  ist eine Verformung der Poolwände nahezu ausgeschlossen. Eine schnelle und vollständige Verfüllung bettet das Poolbecken stabil in den angrenzenden Gartenbereich.


Vorteile:

  • Dämmende Eigenschaften zur Temperaturstabilität
  • arbeits- und zeitintensives Verfüllen des Aushubbereichs und dessen Verdichtung entfällt.
  • Keine Gefahr durch Schäden an Beckenrändern, Zu- und Abflussleitungen durch den entstehenden Druck wie bei klassischer Verfüllung
  • Durch die Pumpfähigkeit können auch schwer zugängige Bereiche verfüllt werden.
  • 100%ige Stabilität durch hohlraumfreie Hinterfüllung
  • Problemlose Verfüllung von beengten Aushubräume
  • Niedrige Rohdichte von ≤ 750 kg/m³